Javascript is required for the application to be working correctly!
Loading
Description

Berufsbild

Unter Automatisierungstechnik versteht man das Zusammenspiel und Ineinandergreifen von Maschinenbau und Elektrotechnik. Ziel ist es, Maschinen oder Anlagen selbstständig und ohne Mitwirkung von Menschen zu betreiben, also sie zu automatisieren. Die Automatisierungstechnik dient zum einen als Entlastung des Menschen von gefährlichen und anstrengenden sowie sich ständig wiederholenden Tätigkeiten, beispielsweise Fließbandarbeit. Weitere Aspekte der Automatisierungstechnik sind neben der Qualitätsverbesserung, die Erhöhung der Leistungsfähigkeit von Maschinen und Anlagen sowie die Senkung von Produktionskosten. Die hochentwickelte Automatisierungstechnik trägt wesentlich zu unserem Wohlstand und zur Konkurrenzfähigkeit unserer industriellen Produkte bei. In dieser Ausbildung fließen die Fachgebiete Konstruktionstechnik, Mechanik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Antriebstechnik und Prozessrechnertechnik zusammen.

Ausbildungsinhalte -Allgemeiner Maschinenbau -Automatisierungstechnik -Elektromechanik -Steuerungs- und Regelungstechnik -Antriebstechnik -Mechatronik -Robotik und Handhabungstechnik Persönliche Eigenschaften Was wir von dir erwarten

-Höflichkeit und Freundlichkeit -Lern- und Leistungsbereitschaft -Zuverlässigkeit Wir arbeiten gemeinsam an deiner -Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit -Flexibilität -Kreativität -Teamfähigkeit -Selbstständigkeit -Verantwortungsbereitschaft Unser Ziel ist es, dir unternehmerisches, innovatives Denken und Handeln auf Grundlage von betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kompetenzen zu vermitteln.