Javascript ist erforderlich, damit die Anwendung korrekt funktioniert!
Loading
Beschreibung

Kindergarten Altenmarkt

Leiterin Manuela Gutmann
Altenmarkt 166
8280 Fürstenfeld
+43 3382 53889
kiga-altenmarkt@fuerstenfeld.gv.at

Mit einer alterserweiterten Ganztagsgruppe und einer Halbtagsgruppe bietet der Kindergarten Altenmarkt in großzügig angelegten Räumen viele Entfaltungsmöglichkeiten. Der Begriff „Herzensbildung“ im Sinne von Liebe und Achtung der Individualität des Kindes bildet einen klaren Schwerpunkt. Auf den Grundlagen der Montessori-Pädagogik wird das Kind als Hauptakteur seiner Entwicklung gesehen. Im offenen System, gruppenübergreifend und je nach Entwicklungsstand werden in familiärer Gemeinschaftsstruktur den Kindern optimale Verhältnisse geboten.

Das HERZ steht für

Herzensbildung, in der Lebensfreude, Wärme, Geduld und Zeit, Verständnis und respektvolles Miteinander Raum finden.

WURZELN symbolisieren

Halt und Orientierung, Sicherheit und Geborgenheit, Kraft schöpfen und eingebunden sein.

FRÜCHTE zeigen

sich durch grundsätzliches verantwortungsbewusstes Handeln und eine herzliche offene Atmosphäre, die Entwicklung möglich machen kann.

Ein offenes Herz steht für

einen offenen Kindergarten mit offenen Türen und großen Freiräumen
ein offenes Team mit viel Lebensenergie und vielfältigen Ausbildungen
eine offene Haltung im Umgang mit Mensch und Natur
für offene Arbeit, als Orientierung an den kindlichen Bedürfnissen

“Hilf mir es selbst zu tun”

Dieser Leitsatz von Maria Montessori ist zu einer wichtigen Grundlage unserer Pädagogischen Arbeit geworden:

Damit meint ein Kind:
Zeig mir, wie es geht. Tu es nicht für mich.
Ich kann es selbst erfahren und ausprobieren.

Hab Geduld meine Wege zu begreifen.
Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit,
weil ich mehrere Versuche machen will und muss.

Bitte beobachte nur – und greife nicht (gleich) ein.
Ich werde üben und werde Fehler machen,
diese erkennen und korrigieren.
Lass mir Zeit.

Liebe und Achtung der Person des Kindes gegenüber verstehen wir als Grundlage unserer Arbeit.

Zu den fundierten Erkenntnissen der Kleinkindpädagogik zählen wir auch:

die MONTESSORIPÄDAGOGIK,
die ganzheitlich sinnorientierte Pädagogik (GSP),
die Sensorische Integration durch Spiel und Bewegung sowie die KREATIVITÄTSFÖRDERUNG u.a. durch das Malspiel (nach Andre Stern)

"Herzensbildung" bedeutet für uns, WERTE zu vermitteln, die unsere Gesellschaft gerade in der heutigen Zeit so dringend braucht. WERTE, für mehr Miteinander, Toleranz, Achtsamkeit, Respekt, Dankbarkeit, gegenseitige Wertschätzung

Ganztagsgruppe alterserweitert: Montag bis Freitag: 7:00 bis 17.00 Uhr
Halbtagsgruppe: Montag bis Freitag: 7:00 bis 13:00 Uhr